Fashion

Mantelliebe – Must Have in der kalten Jahreszeit

Mantelliebe - Mäntel - Must Have in der kalten Jahreszeit

Große Mantelliebe – wer mich kennt, der weiß, dass ich total viele Mäntel besitze. Für mich eins der wichtigsten Kleidungsstücke im Herbst und Winter und ein absolutes Must-Have. Ich trage leichte Mäntel und Trenchcoats auch im Frühling. Für mich geht ein Mantel also nahezu wirklich zu jeder Jahreszeit. 

Meiner Meinung nach gehört ein schöner Mantel in wirklich jeden! Kleiderschrank. Er ist so vielseitig einsetzbar und kann wirklich zu nahezu jedem Outfit kombiniert werden. 

Mäntel passen super zu Kleidern und Röcken, aber auch natürlich zu Jeans oder beispielsweise Lederleggings. Ich trage Mäntel liebend gerne zu lässigen, zerrissenen Jeans in Kombination mit Basic Shirts, einem etwas auffälligeren Gürtel und Ankle Boots – voilà: ein perfekter Look für die kalten Tage!

Für mich sowieso ein Must-Have: der typische Basic Mantel in den Grundtönen wie grau und beige. Man sollte aber auch immer einen schwarzen Mantel im Schrank haben – den kann man nämlich zu allem kombinieren. Und außerdem – schwarz geht doch vermutlich wirklich immer, oder? Für die wärmeren Herbst- oder auch schon Frühlingstage darf bei mir auch auf keinen Fall der Trenchcoat fehlen! Trenchcoats sind auch so Klassiker, die Frau einfach haben muss und welche man ebenfalls zu allem kombinieren kann – ob schick mit Kleidern und Röcken oder lässig mit Jeans im Used-Look oder aber ganz einfach und schlicht mit Basic-Teilen. 

Ich habe mich auf die Suche gemacht und euch ein paar meiner Mäntel Favoriten aus preiswerten und ebenso hochpreisigeren Shops herausgesucht und verlinkt. Meine Favoriten habe ich bei Bershka, Esprit aber auch Shein gefunden! Ein Traum wären natürlich auch die teureren Exemplare von Gucci – aber die bleiben leider nur ein Traum! Happy Shopping meine Lieben!

 

Mantelliebe - Mäntel - Must Have in der kalten Jahreszeit

 1 2 34567 8 9

xx Nessa

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply